Anja leitet Singgruppen an

Anja Wilken

Standort: Hamburg

Ich leite in Hamburg den Pamoja-Chor. Der Pamoja-Chor besteht bereits seit 2013 und wurde von Mira Leiendecker und mir gegründet. Gute Laune und Ohrwürmer sind garantiert. Pamoja ist Kiswahili (ostafrikanische Sprache) und bedeutet „zusammen“. Gesungen wird in verschiedenen Sprachen, da ich während eines mehrmonatigen Aufenthalts in Tansania in einem Chor gesungen und von dort viele Lieder mitgebracht habe. Auch Roland Cremerius ist dabei und wir wechseln uns mit dem Anleiten der Lieder ab. Bei den Pamojas wird in vielen verschiedenen Sprachen gesungen, u.a. Traditional Songs aus verschiedenen afrikanischen Ländern.

Außerdem schreibe und arrangiere ich eigene vierstimmige Songs auf deutsch und englisch und bin seit 2016 beim Shäffiesingen (auch als Workshopleiterin) dabei. Meine Songs werden u.a. in unseren Liederbüchern erscheinen.

Seit Oktober 2019 biete ich im Rahmen des AStA Kulturkursprogramms einen „Chor für Alle“ an, der wöchentlich probt.